Verbindungskabel - WXT530

Serie WXT530 Benutzerhandbuch

Document code
M211840DE
Revision
F
Language
Deutsch (Deutschland)
Product
WXT530
Document type
Benutzerhandbuch

Die folgende Tabelle zeigt die Verbindungskabeloptionen für Messwertgeber der Serie WXT530. Die USB-Kabel verbinden den Messwertgeber über einen USB-Standardanschluss mit einem PC. Die USB-Kabel liefern (wenn angeschlossen) auch den Betriebsstrom für den Messwertgeber. Beachten Sie, dass die USB-Kabel nicht den Strom für die Sensorheizung bereitstellen.

Tabelle 1. Verbindungskabeloptionen
Kabelname Anschluss auf Sensorseite Anschluss auf Benutzerseite Bestellnummer
USB-Servicekabel (1,4 m) M8-Buchse USB-Typ A 220614

(enthält Vaisala Konfigurationswerkzeug)

USB-RS-232/RS-485-Kabel (1,4 m) M12-Buchse USB-Typ A 220782
Kabel, 2 m M12-Buchse Kein Anschluss; offene Adern 222287
Kabel, 10 m M12-Buchse Kein Anschluss; offene Adern 222288
Kabel, 40 m Kein Anschluss; offene Adern Kein Anschluss; offene Adern 217020
Verlängerungskabel, 10 m M12-Buchse M12-Stecker CBL210679
Kabel, 50 m 1 M12-Buchse Kein Anschluss; offene Adern 245931

Wenn Sie das USB-Kabel für RS-232/RS-485 in einer dauerhaften Installation verwenden, empfiehlt Vaisala den Einsatz des Überspannungsschutzes WSP152, um den Host-PC vor Stromstößen zu schützen, die über den USB-Anschluss in das Gerät gelangen.

1 Wenn Sie die Heizung nutzen, benötigen Sie für das 50-m-Kabel eine 24-VDC-Stromversorgung.