Verdrahtung für SDI-12 - WXT530

Serie WXT530 Benutzerhandbuch

Document code
M211840DE
Revision
F
Language
Deutsch (Deutschland)
Product
WXT530
Document type
Benutzerhandbuch
  1. Nehmen Sie die SDI-12-Verdrahtung im Messwertgeber wie in Energiemanagement beschrieben vor.
    Stellen Sie sicher, die beiden Drähte für „Data in/out“ jedes Messwertgebers entweder in der internen Schraubklemme oder außerhalb des Messwertgebers zusammenzuführen.
  2. Verbinden Sie im Datenlogger den Draht „GND for data“ jedes Messwertgebers mit dem Draht „GND for data“ des Datenloggers. Verbinden Sie die „Data in/out“-Drähte jedes Messwertgebers mit dem Draht „Data“ des Datenloggers.