Montieren des WXT530 an einem Rohrmast mit Montagesatz - WXT530

Serie WXT530 Benutzerhandbuch

Document code
M211840DE
Revision
F
Language
Deutsch (Deutschland)
Product
WXT530
Document type
Benutzerhandbuch
Innensechskantschlüssel, 2,5 mm und 5 mm
ACHTUNG Handhaben Sie die Komponente vorsichtig. Stoßeinwirkungen auf das Instrumenten- oder den Sensorbereich können Schäden verursachen und zu falschen Messwerten führen.

Wenn Sie einen Messwertgeber an einem Rohrmast montieren, können Sie den optionalen Montagesatz verwenden, um die Montage zu erleichtern.

  1. Entfernen Sie die Adapterhülse aus dem Montagesatz.
  2. Führen Sie das Sensorkabel durch den Montagesatz und schließen Sie es an der Basis des Sensors an.
  3. Setzen Sie den Montagesatzadapter in die Basis des Messwertgebers ein.
    1
    Schutzkissen
    2
    Messwertgeber
    3
    Montagesatz
    4
    Mast
  4. Drehen Sie den Montagesatz fest, bis der Adapter spürbar in verriegelter Stellung einrastet.
  5. Halten Sie den Sensor am Gehäuse, führen Sie das Sensorkabel durch den Montageadapter und schieben Sie den Sensor auf den Adapter. Ziehen Sie die Befestigungsschraube noch nicht fest.
    1
    Befestigungsschraube
    2
    Befestigungselement zwischen Montagesatz und 60-mm-Rohr (WMSFIX60)
    3
    Montagesatz (212792)
  6. Richten Sie den Messwertgeber so aus, dass der Pfeil auf der Unterseite des Messwertgebers nach Norden zeigt.
  7. Um den Adapter am Mast zu montieren, ziehen Sie die Befestigungsschraube des Montageadapters fest.
  8. Entfernen Sie das Schutzkissen.
Wenn Sie einen Messwertgeber vom Mast abbauen, drehen Sie den Messwertgeber, bis er sich aus dem Montagesatz löst. Wenn Sie das Gerät wieder einsetzen, muss es nicht neu ausgerichtet werden.