Prüfen der aktuellen Kommunikationseinstellungen (aXU) - WXT530

Serie WXT530 Benutzerhandbuch

Document code
M211840DE
Revision
F
Language
Deutsch (Deutschland)
Product
WXT530
Document type
Benutzerhandbuch

Verwenden Sie diesen Befehl, um die aktuellen Kommunikationseinstellungen abzurufen.

Befehlsformat für ASCII und NMEA 0183:

aXU<cr><lf>

Befehlsformat für SDI-12:

aXXU!
Parameter Beschreibung
a Geräteadresse, die folgende Zeichen enthalten kann: 0 (Standard) … 9, A … Z, a … z.
XU Geräteeinstellungsbefehl für ASCII und NMEA 0183
XXU Geräteeinstellungsbefehl für SDI-12
<cr><lf> Befehlsabschluss für ASCII und NMEA 0183
! Befehlsabschlusszeichen für SDI-12

Beispielantwort für ASCII und NMEA 0183:

aXU,A=a,M=[M],T=[T],C=[C],I=[I],B=[B],D=[D],P=[P],S=[S], L=[L],N=[N],V=[V],H=[H],O=[O]<cr><lf>

Beispielantwort für SDI-12:

aXXU,A=a,M=[M],T=[T],C=[C],I=[I],B=[B],D=[D],P=[P],S=[S], L=[L],N=[N],V=[V],H=[H],O=[O]<cr><lf>
Sie können das Informationsfeld Id in die Supervisordatenmeldung einfügen, um neben der Messwertgeberadresse Informationen zur Identifizierung bereitzustellen. Das Informationsfeld gehört zu den Werkseinstellungen. Sie können es nur mit dem Vaisala Konfigurationswerkzeug ändern.