Austauschen des PTU-Moduls - WXT530

Serie WXT530 Benutzerhandbuch

Document code
M211840DE
Revision
F
Language
Deutsch (Deutschland)
Product
WXT530
Document type
Benutzerhandbuch
WXT536 WXT535 WXT534 WXT533 WXT532 WXT531
  • 3-mm-Innensechskantschlüssel
Vaisala empfiehlt, das PTU-Modul in anspruchsvollen Umgebungen alle 2 Jahre auszutauschen.
  1. Schalten Sie die Stromversorgung aus.
  2. Lösen Sie die drei Befestigungsschrauben in der Basis des Messwertgebers und ziehen Sie sie heraus.
    1
    Befestigungsschrauben
    2
    Spitze des Messwertgebers
    3
    PTU-Modul
    4
    Verriegelung
    5
    Flachkabel
    6
    O-Ring
  3. Klappen Sie die Spitze des Messwertgebers auf.
  4. Lösen Sie die kleine weiße Verriegelung und nehmen Sie das PTU-Modul heraus.
  5. Entfernen Sie den das PTU-Modul schützenden Vakuumbeutel.
  6. Schließen Sie das neue PTU-Modul an.
    ACHTUNG Berühren Sie den weißen Filterdeckel nicht.
  7. Klappen Sie die Spitze wieder zu. Das Flachkabel darf nicht zwischen der Spitze und dem Kabelkanal für das Flachkabel eingeklemmt oder gequetscht werden und muss richtig angeschlossen sein.
  8. Wenn die O-Ringe beschädigt sind, ersetzen Sie diese durch neue O-Ringe.
  9. Ziehen Sie die Befestigungsschrauben fest.
    Damit das Strahlungsschutzgehäuse nicht aus der Ebene gezogen wird, dürfen Sie die einzelnen Schrauben nicht in einem Durchgang komplett festziehen. Überdrehen Sie die Schrauben nicht.