Fehlerbeseitigungsmeldungen - PR53 - PR53AC - PR53AP - PR53GC - PR53GP - PR53M - PR53SD - PR53W

Serie PR53 Benutzerhandbuch

Document code
M212898DE
Revision
B
Language
Deutsch
Product
PR53
PR53AC
PR53AP
PR53GC
PR53GP
PR53M
PR53SD
PR53W
Document type
Benutzerhandbuch
Tabelle 1. Hardware-Fehlerbeseitigung
Problem Relevanz Ursache Korrekturmaßnahmen
Meldung Interne Feuchte zu hoch Error

Die an der Prozessorkarte des Refraktometers gemessene relative Feuchte überschreitet 60 % rF. Der Grund kann Eindringen von Feuchtigkeit durch die Prismadichtung oder eine offene Abdeckung sein.

Verifizieren Sie, dass die Prismadichtung intakt und die Abdeckung geschlossen ist.

Tauschen Sie die Prismadichtung bei Bedarf aus.

Meldung Innentemperatur zu hoch Error
Die Temperatur auf der Sensorprozessorkarte überschreitet +65 °C. Ablesen dieser Temperatur:
  • Indigo520: Navigieren Sie zum vierten Bildschirm der Hauptansicht, um Diagnostics anzuzeigen.
  • Insight: Wählen Sie das Refraktometer > Diagnostics.
Achten Sie darauf, das Gerät im richtigen Temperaturbereich zu verwenden. Siehe die modellspezifischen Spezifikationen zu Umgebungs- und Prozesstemperatur.

Indigo520: Keine Geräte angeschlossen/Getrennt

Insight: Der Startbildschirm zeigt keine kompatiblen Geräte

N. a.

Die Kabel sind nicht richtig angeschlossen.

Das Refraktometer ist mit dem Indigo520 und mit Insight verbunden.

Verifizieren Sie, dass die Kabel auf beiden Seiten richtig angeschlossen sind.

Wenn das Refraktometer mit dem Indigo520 und mit Insight verbunden ist, hat der Indigo520 die höhere Priorität und das Refraktometer ist für Insight nicht sichtbar.

Wenn Sie die Abdeckung des Refraktometers öffnen können, verifizieren Sie, dass die grüne LED leuchtet. In diesem Fall wird das Refraktometer mit Spannung versorgt.

Relais arbeitet nicht N. a.

Relais befindet sich möglicherweise im Testmodus. Verifizieren Sie mit dem Indigo520 unter Menu > Inputs and outputs > Relays > Test mode, dass der Testmodus inaktiv ist.

Zum Testen der Reinigungsfunktion siehe PR53 Prism Wash System User Guide (M212808EN).

Analogausgangssignal arbeitet nicht wie erwartet N. a.

Prüfen Sie die Verdrahtung, siehe modellspezifische Installationsanleitung.

Falls das Analogausgangssignal nicht der Konzentrationsanzeige entspricht, müssen Sie die Konfiguration des Ausgangssignals prüfen (siehe Diagnostics).

Konfigurieren Sie den Analogausgang, um das Problem zu beheben.

Ein schwaches Analogausgangssignal kann auch durch hohen Widerstand in der externen Stromschleife verursacht werden, siehe Refraktometeranschlüsse.

Ein verrauschtes Signal kann gedämpft werden, siehe
Tabelle 2. Messfehlerbeseitigung
Problem Relevanz Ursache Korrekturmaßnahmen
Meldung Kein optisches Abbild Critical

Zeigen Sie das optische Abbild mit dem Indigo520 an. Navigieren Sie im Hauptbildschirm zur Ansicht Diagnostics. Es gibt mehrere mögliche Ursachen:

  1. Auf dem Prisma haben sich starke Ablagerungen gebildet. Führen Sie eine Prismareinigung durch (sofern verfügbar), siehe PR53 Prism Wash System User Guide (M212808EN). Wenn die Prismareinigung nicht verfügbar ist, nehmen Sie das Refraktometer aus der Prozessleitung und reinigen Sie das Prisma manuell.
  2. Im Refraktometerkopf ist Feuchtigkeit kondensiert.
  3. Die Temperatur im Refraktometerkopf ist zu hoch.
  4. Die Lichtquelle ist fehlerhaft. Wenn das Refraktometer aus dem Prozess entfernt wird, ist das gelbe blinkende Licht durch das Prisma erkennbar.
    Das Licht ist nur aus schrägen Winkeln erkennbar. Prüfen Sie auch den LED-Wert in der Ansicht Diagnostics. Bei einem Wert deutlich unter 100 liegt wahrscheinlich kein LED-Fehler vor.
  5. Das optische Abbild weist negative Spitzen auf. Die wahrscheinliche Ursache sind Staub oder Fingerabdrücke auf dem optischen Element.
  6. Die CCD-Karte im Refraktometer ist fehlerhaft.
Meldung Leeres Bild schadhaft Critical Das leere Abbild fehlt oder ist schadhaft. Eine geschulte Person kann ein leeres Abbild schaffen. Kontaktieren Sie helpdesk@vaisala.com.
Meldung Außenlichtstärke zu hoch Error Die Messung ist nicht möglich, weil zu viel Außenlicht auf die Kamera fällt. Identifizieren Sie die Lichtquelle (z. B. Sonne, die in einen offenen Tank oder ein durchsichtiges Rohr scheint) und verhindern Sie, das Licht auf das Prisma an der Sensorspitze fällt.
Meldung Prismabelag erkannt Error Auf der optischen Oberfläche des Prismas hat sich das Prozessmedium (oder Verunreinigungen im Prozessmedium) abgelagert.

Führen Sie eine Prismareinigung durch (sofern verfügbar), siehe PR53 Prism Wash System User Guide (M212808EN). Wenn die Prismareinigung nicht verfügbar ist, nehmen Sie das Refraktometer aus der Prozessleitung und reinigen Sie das Prisma manuell.

Wenn das Problem wiederholt auftritt, sollten Sie eine Verbesserung der Strömungsbedingungen in Erwägung ziehen, siehe die modellspezifische Installationsanleitung. Wenn die Prismareinigung verfügbar ist, justieren Sie die Reinigungsparameter, siehe PR53 Prism Wash System User Guide (M212808EN).

Meldung Temperaturmessfehler Error Ein Temperaturelement ist fehlerhaft.

Tauschen Sie das Temperaturelement aus.

Beachten Sie, dass eine Differenz zu einigen anderen Prozesstemperaturmessungen noch keinen Fehler begründet. Das PR53 misst die tatsächliche Temperatur der Prismaoberfläche.

Meldung Ungültige Berechnungsparameter Error Die A-Parameter sind falsch. Nehmen Sie eine BI-Justierung vor oder kontaktieren Sie helpdesk@vaisala.com.
Meldung C-Messung außerhalb des Konzentrationskurvenbereichs Warning Die Konzentrationsmessung liegt außerhalb des konfigurierten Bereichs. Die Messung ist möglicherweise nicht zuverlässig.
  1. Verifizieren Sie, dass die Messung richtig ist. Ist das der Fall, sollten Sie prüfen, ob die Konzentrationskurve für den Prozess geeignet ist. Kontaktieren Sie den Außendienstmitarbeiter oder helpdesk@vaisala.com.
  2. Wenn Sie wissen, dass der Messwert nicht dem tatsächlichen Konzentrationswert entspricht, muss das Refraktometer gewartet werden. Kontaktieren Sie helpdesk@vaisala.com.
Meldung T-Messung außerhalb des Konzentrationskurvenbereichs Warning Die Temperaturmessung liegt außerhalb des konfigurierten Bereichs. Die Messung ist möglicherweise nicht zuverlässig. Wenn die Temperaturmessung falsch ist, ist die Konzentrationsmessung nicht zuverlässig.
  1. Verifizieren Sie, dass die Messung richtig ist. Ist das der Fall, sollten Sie prüfen, ob die Konzentrationskurve für den Prozess geeignet ist. Kontaktieren Sie den Außendienstmitarbeiter oder helpdesk@vaisala.com.
  2. Wenn der Temperaturfehler beträchtlich ist, muss das Refraktometer gewartet werden. Kontaktieren Sie helpdesk@vaisala.com.
Meldung Außenlichtstärke hoch Warning Von außen fällt etwas Licht auf den Sensor und stört die Messung. Identifizieren Sie die Lichtquelle (z. B. Sonne, die in einen offenen Tank oder ein durchsichtiges Rohr scheint) und verhindern Sie, das Licht auf das Prisma an der Sensorspitze fällt.
Meldung Niedrige Abbildqualität Warning Die wahrscheinlichste Ursache für diese Meldung sind geschichtete Ablagerungen auf dem Prisma. Ein optisches Abbild ist weiterhin verfügbar, die Messqualität ist aber möglicherweise nicht optimal. Reinigen Sie das Prisma.
Meldung Keine Flüssigkeit erkannt Warning Das Gerät scheint ordnungsgemäß zu funktionieren, es befindet sich jedoch keine Prozessflüssigkeit auf dem Prisma.
Meldung Kalibriermodus aktiv Warning Wenn der Kalibriermodus aktiv ist, berechnet das Refraktometer die Konzentration nicht. Verifizieren Sie, dass der Kalibriermodus in allen verwendeten Benutzeroberflächen ausgeschaltet ist.
Unerwartete Konzentrationsdrift N. a. Bei einer Abweichung nach oben kommt geschichtete Ablagerungen auf dem Prisma in Betracht, siehe PR53 Prism Wash System User Guide (M212808EN). Prüfen Sie andernfalls, ob Kalibrierung (siehe BI-Kalibrierung) sowie BI-Justierung (siehe BI-Justierung) richtig sind. Letzteres kann nur in Insight geprüft werden.