Wolkenhöhe - CL61

CL61 Benutzerhandbuch

Document code
M212475DE
Revision
E
Language
Deutsch
Product
CL61
Document type
Benutzerhandbuch

Die Grundfunktion des Lidar-Wolkenhöhenmessers besteht darin, die Höhe der Wolkenuntergrenze zu ermitteln. Wolken verursachen im Profil der gedämpften Rückstreuung ein großes Signal. Der Wolkenalgorithmus durchsucht die Profile nach Wolkensignalen. Das Wolkensignal basiert auf der Signalstärke und der Stärke der zur Meldung der Wolke erforderlichen Änderung. Der Lidar-Wolkenhöhenmesser meldet die Basishöhe der Wolke, da sie der wichtigste Wert für den Benutzer ist.