Anpassen des Referenzwerts für die Messfenstersauberkeit - CL61

CL61 Benutzerhandbuch

Document code
M212475DE
Revision
E
Language
Deutsch
Product
CL61
Document type
Benutzerhandbuch
  • Laptop
  • Wartungskabel

Stellen Sie den neuen Referenzwert für ein sauberes und trockenes Messfenster bei klarem Wetter und idealerweise mit auf dem Gerät platzierter Optikhaube ein. Die saubere Messfensterkalibrierung stellt sicher, dass die Zustandsdiagnose des Messfensters angemessen auf Schmutzansammlungen reagiert.

Anpassen des Referenzwerts für die Messfenstersauberkeit

  • Nach dem Austauschen des Messfensters
  • Nach dem Austauschen des Empfängers
  • Nach dem Austauschen des Senders
  • Nach dem Austauschen des Steuerungsmoduls
  • Nach dem Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen
  • Wenn die Messfensterreinigung den Messfensterzustandsalarm nicht löscht

Wenn das System des Wolkenhöhenmessers beim Start ohne wirklichen Grund häufig einen Messfensterzustandsalarm ausgibt, ist das Messfenster möglicherwiese verschlissen oder in der Messung der Messfensterverunreinigung ist eine Abweichung aufgetreten. Passen Sie den Referenzwert für ein sauberes Messfenster an, um eine ordnungsgemäße Funktion sicherzustellen.

  1. Stellen Sie die Wartungsverbindung zum Gerät her.
  2. Ändern Sie die Benutzerstufe.
    level 2
  3. Wenn das Gerät 5 Minuten lang in Betrieb war, legen Sie einen neuen Referenzwert für das saubere Messfenster fest.
    mode adjustcleanwindow

    Tippen Sie Y, um fortzufahren.

    Das Festlegen des neuen Referenzwerts dauert einige Minuten. Warten Sie auf die Meldung, dass dies erfolgreich war.