Sonde HMP3 - MMPX - MMP8 - TMP1 - HMP7 - HMP4 - HMP8 - HMPX - HMP3 - HMP5 - HMP1 - HMP9

HMP-Serie mit MMP8 und TMP1 Kurzanleitung

Document code
M211982DE
Revision
G
Language
Deutsch
Product
MMPX
MMP8
TMP1
HMP7
HMP4
HMP8
HMPX
HMP3
HMP5
HMP1
HMP9
Document type
Benutzerhandbuch
Abbildung 1. Abmessungen der HMP3

Die Vaisala HUMICAP® Feuchte- und Temperatursonde HMP3 ist eine Universalsonde, die für unterschiedlichste industrielle Prozesse geeignet ist. Die Bauweise der Sonde erlaubt den Austausch des Sensors ohne Werkzeug. Dadurch ist sie beispielsweise für Lackierkabinen und andere industrielle Anwendungen geeignet, bei denen eine regelmäßige Neukalibrierung nicht ausreicht, um die ordnungsgemäße Funktion der Sonde aufrechtzuerhalten. Weitere Anwendungsbeispiele sind industrielle HLK-Systeme, Reinräume und Klimakammern.

  • Betriebstemperaturbereich Sondenkopf –40 ... +120 °C
  • Betriebstemperaturbereich Sondenkörper –40 ... +80 °C

Wenn die HMP3 mit einem Kompositsensor anstelle des im Feld austauschbaren HUMICAP® R2 Sensors erworben wird, kann die Sensorreinigungsfunktion genutzt werden. In Umgebungen mit hohen Konzentrationen an Chemikalien und Reinigungsmitteln kann die Messgenauigkeit zwischen den Kalibrierungen mit der optionalen Sensorreinigung aufrechterhalten werden.