Produktübersicht - MMPX - MMP8 - TMP1 - HMP7 - HMP4 - HMP8 - HMPX - HMP3 - HMP5 - HMP1 - HMP9

HMP-Serie mit MMP8 und TMP1 Kurzanleitung

Document code
M211982DE
Revision
G
Language
Deutsch
Product
MMPX
MMP8
TMP1
HMP7
HMP4
HMP8
HMPX
HMP3
HMP5
HMP1
HMP9
Document type
Benutzerhandbuch

Dieses Dokument ist eine Kurzanleitung zum Montieren von Sonden der Serie HMP. Das vollständige Benutzerhandbuch siehe HMP Series User Guide (M212022EN), verfügbar unter docs.vaisala.com.

Sonden der Serie HMP sind Feuchte- und Temperaturmesssonden mit Digitalausgang (Modbus®-Protokoll). Die Sonden sind für anspruchsvolle Feuchte- und Temperaturmessanwendungen ausgelegt. Die Sonden sind zweiteilig aufgebaut. Die Messelektronik befindet sich im Sondenkörper, der Sensor (bzw. die Sensoren) im Sondenkopf. Sondenkörper und Sondenkopf sind – außer beim Modell HMP1 – mit einem festen Kabel verbunden. Die Längenoptionen für dieses Verbindungskabel hängen vom Sondenmodell ab.

Die Sonden sind mit Vaisala Indigo Messwertgebern kompatibel. Sie können für Konfiguration, Kalibrierung, Justierung, Diagnose und temporäre Onlineüberwachung mit der Software Vaisala Insight verbunden werden.