Montieren des AP10 - AP10E - AP10A - AP10J - AP10T

AP10 Kurzanleitung

Document code
M211821DE
Revision
F
Language
Deutsch (Deutschland)
Product
AP10E
AP10A
AP10J
AP10T
Document type
Benutzerhandbuch
Abbildung 1. Befestigungsarten für das AP10
A
Montage mit Kabelbindern (2 Stück)
B
Montage mit Schrauben (4 Stück)
Abbildung 2. Maße für die Befestigung des AP10 mit Schrauben
  1. Bringen Sie das AP10 mit der am besten geeigneten Befestigungsart an der gewünschten Stelle an. Stellen Sie sicher, dass die Einheit fest angebracht ist, wenn sie in einer Höhe von mehr als 2 m oder an einer Stelle angebracht wird, an der sie ein Sicherheitsrisiko darstellen würde, wenn sie herunterfiele.
  2. Richten Sie die Antenne für die optimale Drahtlosverbindung nach oben oder unten aus.
  3. Schließen Sie das Ethernet-Kabel an.
  4. Falls über das Ethernet-Kabel keine Stromversorgung möglich ist, schließen Sie das DC-Netzteil an:
    1. Schließen Sie den Stecker an den Netzteilanschluss des AP10 an. Achten Sie darauf, dass der Stecker richtig ausgerichtet ist und sich vollständig in den Anschluss drücken lässt.
    2. Drehen Sie den Stecker leicht, um in am Anschluss zu befestigen.
    3. Stecken Sie das Netzteil in die Steckdose ein.
  5. Befestigen Sie das Netzteil so, dass es nicht herunterfallen kann oder am Kabel hängt.
  6. Warten Sie, bis der Zugangspunkt startet. Verifizieren Sie auf dem Touchscreen, dass der Zugangspunkt vollständig verbunden ist und keine Fehler angezeigt werden. Der Installationsmodus muss weiterhin aktiviert sein, wenn Verbindungen zu neuen Datenloggern hergestellt werden sollen.
    Wird auf dem Bildschirm die Meldung Nicht mit NTP verbunden angezeigt, siehe Fehlerbeseitigung für NTP-Verbindungen mit Anweisungen zum Beheben von Zeitserver-Verbindungsproblemen.