Modbus-Kommunikation - HMD110 - HMD112 - HMS110 - HMW112 - HMW110 - HMS112

HMDW110 Kurzanleitung

Document code
M211692DE
Revision
C
Language
Deutsch (Deutschland)
Product
HMD110
HMD112
HMS110
HMW112
HMW110
HMS112
Document type
Benutzerhandbuch

Der Zugriff auf mit der Konfigurationsoption Modbus bestellte Messwertgeber erfolgt über das serielle Modbus-Kommunikationsprotokoll. Die unterstützte Modbus-Variante ist Modbus RTU (Serial Modbus) über die RS-485-Schnittstelle.

Tabelle 1. Standardeinstellungen für serielle Modbus-Kommunikation
Beschreibung Standardwert
Baudrate (serielle Übertragung) 19200
Parität N
Anzahl Datenbits 8
Anzahl Stoppbits 2
Modbus-Geräteadresse 240
Serielle Verzögerung 0
Kommunikationsmodus Modbus RTU

Verwenden Sie die Software Vaisala Insight, um die seriellen Modbus-Kommunikationseinstellungen bei Bedarf zu ändern. Die Software Insight können Sie unter www.vaisala.com/insight herunterladen.