SDI-12 Befehle - WMT700

WMT700 Serie Benutzerhandbuch

Document code
M211095DE
Revision
K
Language
Deutsch
Product
WMT700
Document type
Benutzerhandbuch
Sie können den seriellen COM2-Anschluss nur zum Senden von Befehlen und zum Empfangen von Datenmeldungen mit dem SDI-12 Profil verwenden.

In der folgenden Tabelle sind die verfügbaren Befehle zum Betrieb des WMT700 mit dem SDI-12 Profil aufgeführt.

Tabelle 1. SDI-12 Befehle
Befehl Beschreibung
?! Fragt den WMT700 nach seiner Adresse ab.
a! Sorgt dafür, dass der WMT700 reagiert.
aI! Fragt den WMT700 nach dem SDI-12 Kompatibilitätsgrad, der Modellnummer und der Firmwareversionsnummer ab.
aAb! Ändert die WMT700 Adresse.
aC! Startet eine gleichzeitige Messung.
aCC! Startet eine gleichzeitige Messung mit CRC-Berechnung.
aD0! Ruft Echtzeitdaten vom WMT700 ab.
aM! Startet die Messung.
aMC! Startet die Messung mit CRC-Berechnung.
aV! Startet die Verifizierung.
Die folgenden SDI-12 Befehle können nicht mit dem WMT700 verwendet werden:
  • Befehl zum Ändern der Messeinheit: aXUx!
  • Befehl zur Steuerung der Heizung: aXHx!
  • Befehl zum Überprüfen des aktuellen Untermodus: aX?!
  • Befehl zum Versetzen des Sensors in den Untermodus B: aXQx;c.c;n;yyyy!
  • Befehl zum Zurücksetzen des Sensors in den Untermodus A: aXS!
  • Befehl zum Überprüfen der aktuellen Messeinheit: aX*!
  • Befehl für kontinuierliche Messung: aR0!