Maximale Höchstleistung - WMT700

WMT700 Benutzerhandbuch

Document code
M211095DE
Revision
H
Language
Deutsch (Deutschland)
Product
WMT700
Document type
Benutzerhandbuch

Mit dem Parameter heaPeakPwr wird die maximale Höchstleistung des WMT700 (in Watt) festgelegt. Der WMT700 verfügt über 3 Heizwiderstände für jeden Arm. Der Parameter heaPeakPwr bestimmt, wie viele Widerstände gleichzeitig eingeschaltet sind. Der WMT700 misst die Versorgungsspannung und berechnet die maximal zulässige Anzahl von Heizungen anhand der Versorgungsspannung und des Heizwiderstands. Der Parameter heaPeakPwr begrenzt nicht die Leistung für die Gehäuseheizung eines beheizten WMT700 Modells.

Vergewissern Sie sich, dass der maximale Grenzwert der WMT700 Stromversorgung niedriger als deren Nennwert ist. Durch Festlegen des Parameters heaPeakPwr auf einen zu niedrigen Wert wird die Heizleistung verringert.
Verwenden Sie eine Stromversorgung, die für den Betrieb des WMT700 ausreichend ist. Ein Teil der Stromzufuhr geht in den Kabeln verloren.
Tabelle 1. Sensorleistung bei verschiedenen Beheizungsoptionen
Beheizungsoption Erforderliche Sensorleistung Parameterwerte
Wandler 40 W 0 ... 40
Wandler und Arme 200 W 0 ... 200
Wandler, Arme und Gehäuse 350 W 0 ... 350